Hamburg – Frost mit Glätte durch überfrierende Nässe – Standheizung hilft

Eine Standheizung kann zwar nicht die Strasse vor Ihnen auftauen, jedoch kann ein eisfreies / abgetautes Fahrzeug mit einer 100%igen Sicht auf Strasse und Verkehr auch Ihre Sicherheit erhöhen. Gerne informieren wir Sie passend zur Saison über mögliche Standheizungslösungen für Ihr Fahrzeug.

Für viele Kleinwagen gibt es bereits Angebote (bspw. von WEBASTO) mit einer programmierbaren Vorwahluhr ab €1.098,-. Gerne informieren wir Sie bei uns im Geschäft in der Volksparkstraße 50 in 22525 Hamburg oder telefonisch unter 040 – 58 12 25.

Nachruf Uwe Meier

Bei diesem Rolly Royce Silver Spur 2 wurde von uns der Klimaschlauch erneuert, da dieser nun nach über 20 Jahren undicht geworden war und dem Systemdruck der Klimaanlage nicht mehr standhalten konnte:

 

rolls royce hamburg klimaanlage klimaservice reparatur

 

Zu dem Fahrzeug selbst… Wiki: „Als Einspritz- und Zündanlage wurde die Bosch K-Motronic genutzt. An der Hinterachse kam eine Hydropneumatik zum Einsatz. ABS war nun serienmäßig, ebenso eine elektronische Fahrwerksregelung. Der Mk. II war, wie der Mk. I, in den unterschiedlich langen Varianten Silver Spirit II und Silver Spur II im Angebot. Erstmals wurden mehr Fahrzeuge mit langem als mit normalem Radstand verkauft. Ferner wurde ab 1991 ein im Verhältnis zum Silver Spirit um 711 mm (28 Zoll) verlängertes Modell unter der Bezeichnung Silver Spur II Touring Limousine angeboten. 1991 wurde die Produktion der Repräsentationslimousine Rolls-Royce Phantom VI eingestellt, womit die Vorstellung des überlangen Silver Spur Touring Limousine in Verbindung steht.
Geringfügige optische Veränderungen (beispielsweise andere Radkappen) erlauben eine visuelle Unterscheidung des Mk. II vom Vorgänger nur bedingt.
Die Modelle der Generationen Mk. I und Mk. II wurden für den amerikanischen Markt zur Einhaltung dortiger Zulassungsvorschriften mit Doppelscheinwerfern versehen. Mit dem Wegfall dieser Vorschriften 1993 wurden die Fahrzeuge weltweit mit den bereits zuvor sonst üblichen Einheitsscheinwerfern ausgestattet.“

Klimaservice bei einem VW POLO (9N – 2001 bis 2005)

Hier wurde in unserer Fachwerkstatt ein Klimaservice bei einem Volkswagen POLO durchgeführt.

Klimaservice Volkswagen POLO Hamburg PKW AUTO

Klimaservice und Klimaanlagenreparatur beim Auto (Audi, VW)

Hier wurden Teile einer defekten Klimaanlage ausgetauscht und die Klimaanlage anschließend mit neuem Kältemittel befüllt. Zuerst wurde der defekte Kompressor erneuert. Danach wurde das gesamte Klimasystem gereinigt. Hierzu wurden Klimaschläuche, Kondensator, Verdampfer etc. einzeln maschinell gereinigt. Das ganze passierte in unserer Fachwerkstatt für PKW-Klimatechnik in 22525 Hamburg in der Volksparkstraße 50. Der Preis für eine solche Klimaspülung beläuft sich auf ca. €295,-. Der Arbeitsaufwand beträgt für eine solche Klimaspülung ca. 3 – 4 Stunden.

 

Klimaanlagenreparatur in Hamburg bei Audi und VW

 

Gerne informieren wir auch Sie über die Kosten einer Reparatur Ihrer defekten Klimaanlage. Rufen Sie uns an: 040 – 58 12 25

Hier wurde grad´ ein Klimaservice bei einem B-Klasse Mercedes durchgeführt.

Klimaservice Mercedes-Benz

 

Die folgenden Dienstleistungen waren im Preis von €99,70 enthalten (anders als zum Beispiel beim Klimaservice von ATU):

•    Wartung mit Funktionsprüfung (Temperaturmessung an den Luftaustrittsdüsen) und Sichtprüfung
•    Kältemittel-Austausch und Neubefüllung der Klimaanlage
•    Ergänzung von Kompressoröl
•    Ausstellung eines Klimapasses zur Dokumentation

Wir füllen aber auch andere PKW und Vans … und nicht nur von Mercedes 😉

 

Dass ein Klimaanlage nicht nur Komfort bedeutet, sondern auch ein weiteres Bauteil am Auto / PKW darstellt, das regelmäßig gewartet und desinfiziert werden muss, haben die meisten Hersteller bisher verschwiegen. Allergiker, Asthmatiker, Kinder und ältere, schwächere Menschen sind so bei mangelder Wartung einem erhöhten Gesundheitsrisiko ausgesetzt.

Nutzen Sie darum unseren professionellen Klimaservice in Hamburg gleich mit der optionalen Desinfektion und einem Austausch des Pollenfilters! Auch wir reinigen schon lange Zeit die Fahrzeuge unsere Kunden mittels einer Sonde. Hierdurch kann das spezielle Desinfektionsmittel direkt auf den Verdampfer gebracht werden, um das „Problem im Keim zu ersticken“. Wir haben viele langjährige Kunden, die diesen Service regelmäßig und gerne in Anspruch nehmen. Darunter sind Taxifahrer, Hundebesitzer und Familen mit Kindern.

 

 

Rabatt auf Klimaservice in Hamburg bis zum 30.4.2011

25% Rabatt auf Klimaservice in Hamburg bis zum 30.4.2011 – Einlösbar nur mit Coupon von www.coupies.de. Abrufbar unter der folgenden Internetadress:

http://www.coupies.de/coupons/location/4424

oder

http://www.coupies.de/coupon/4735

Die „Winterpause“ nutzen und die Standheizung in Hamburg reparieren bzw. warten lassen:

Im Winter 2010/11 haben die Hamburger und Ihre Standheizungen bereits einiges mitmachen müssen. Blitzeis auf den Fahrbahnen, vereiste Windschutzscheiben am Fahrzeug, bitterkalte Außentemperaturen, die auch tagsüber tlw. nur wenig anstiegen und so die morgendliche Autofahrt zu einer Zitterpartie werden ließen (zumindest für alle diejenigen in Hamburg, die über keine adäquate Standheizung in Ihrem Fahrzeug verfügten (selbst Besitzer von Garagen klagten lauthals über die eisigen Temperaturen im Auto…).

Jedoch zurück zum Thema: Prinzipiell sind Standheizungen wartungsfrei! Dennoch kann es vorkommen, dass der Glühstift / die Glühkerze verschleißt und ausgewechselt werden muss. Des Weiteren können die Kraftstoffförderpumpe und die Wasserpumpe nach längeren Betriebszeiten an einer Standheizung von Defekten betroffen sein.

Ob und welche Fehler Ihre Standheizung hat, können Sie ganz bequem bei uns in Hamburg in der Volksparkstraße 50 erfahren. Machen Sie einfach einen Termin unter 040 58 12 25 aus oder kommen Sie direkt vorbei: Wir sind Montag bis Freitag von 9.00 Uhr bis 18.00 Uhr für Sie da.

Folgende Automarken und Modelle werden von uns regelmäßig betreut:

Alfa Romeo
Aston Martin
Audi
Bugatti
Buick
BMW
Cadillac
Chevrolet
Chrysler
Citröen
Dacia
Daewoo
Daihatsu
Dodge
Ferarri
Fiat
Ford
GMC
Honda
Hummer
Hyundai
Infiniti
Isuzu
Jaguar
Jeep
Karmann
Kia
Koenigsegg
Lada
Lamborghini
Lancia
Land-Rover
Lexus
Lincoln
Lotus
Maserati
Maybach
Mazda
Mercedes-Benz
MG
Mini
Mitsubishi
Morgan
Nissan
Oldsmobile
Opel
Pontiac
Porsche
Renault
Rolls-Royce
Rover
Saab
Seat
Skoda
Smart
SsangYong
Subaru
Suzuki
Toyota
Volvo
VW-Volkswagen
Wiesmann

Webasto Standheizung – Einbau beim Checker